Profil wählen:
Werkstattbetreiber
  • Händler
  • Autofahrer

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Werkstattpersonal schulen und auch sich selbst auf dem neuesten Stand halten können!

In der heutigen Zeit ein Mechaniker zu sein ist eine größere Herausforderung denn je. Moderne Autos setzen zunehmend auf digitale Technologien und weisen ein immer höheres Maß an Spezialisierung auf – fast kein Auto wird heutzutage mehr so gebaut wie das andere. Moderne Mechaniker sind daher auf markenspezifische und aktuelle Informationen angewiesen, um Reparaturen effektiv durchführen zu können. Für Werkstattbesitzer und Mechaniker, die von früh bis spät arbeiten, kann sich dies als schwierig erweisen: Woher soll man die Zeit nehmen, um sich selbst und seine Mitarbeiter auf dem neuesten Stand zu halten? Glücklicherweise haben wir eine Lösung für dieses Problem…

Wie bleiben Sie und Ihre Mitarbeiter auf dem neuesten Stand?

Für moderne Werkstätten besteht eine der größten Herausforderungen darin, die Schulungen in ihren bereits vollen Terminkalender einzuplanen. Jeder Tag, der außerhalb des Betriebs mit Schulungen verbracht wird, bedeutet einen Arbeitsausfall in der Werkstatt. Aufgrund des stetigen technologischen Fortschritts und der zunehmenden Nutzung markenspezifischer, digitaler Technologien durch die Automobilhersteller wird es jedoch immer wichtiger, dass die Mechaniker mit den neuesten Praktiken und Verfahren vertraut sind. 

Markenspezifische Schulungen sind so wichtig geworden, dass verschiedene Hersteller mittlerweile ihre eigenen, individuell abgestimmten Schulungsprogramme anbieten. Automobilunternehmen verfügen sogar über eigene Schulungszentren, um sicherzustellen, dass die Mechaniker optimal für die Arbeit an ihren Autos geschult werden. Und diese Initiativen haben sich bewährt: Die Teilnehmer dieser Schulungsprogramme lernen tatsächlich, wie sie am besten mit den markenspezifischen Technologien umgehen. Aber was ist mit den allgemeineren technologischen Verbesserungen, die die Automobilindustrie immer wieder aufs Neue umkrempeln? Was ist mit Neuerungen wie dem autonomen Fahren und vernetzten Fahrzeugen? Wie bleiben Sie und Ihr Team auf dem neuesten Stand? 
 

Schulungen von Valeo Service: eine einfache Lösung

Genau hier kommt Valeo Service ins Spiel. Valeo Service ist nicht nur eine treibende Kraft, wenn es um diese neuen Technologien geht, sondern dank unseres Tech’Care-Teams auch branchenführend im Bereich der Werkstattschulungen. Die Schulungen werden in Form von Webinaren, E-Learning-Modulen und Workshops angeboten. Die Workshops werden dabei direkt vor Ort von unseren technischen Trainern durchgeführt, die über jahrelange Erfahrung im Aftermarket-Bereich verfügen. 

Da die Schulungen online angeboten werden, können Sie und Ihre Mitarbeiter sich dann weiterbilden, wenn es Ihnen zeitlich am besten passt – zum Beispiel auch abends, an Wochenenden oder wenn die Werkstatt geschlossen ist. So sparen Sie wertvolle Zeit, in der Sie sich auf das konzentrieren können, was Sie am besten können.  

Vertrauen Sie auf Valeo Service, wenn es um Schulungen geht!

Das könnte Sie auch interessieren...