ЛЕТ
Profil wählen:
Werkstattbetreiber
  • Händler
  • Autofahrer

Valeo Canopy™

Werkstattbetreiber/Händler

 

 

Unser Wischerblatt ist nachhaltiger dank der verstärkten Verarbeitung von natürlichen, erneuerbaren und recycelten Materialien.

-61% CO2

Valeo bringt ein Wischerblatt auf den Markt, das anders entwickelt wurde, um die Umweltbelastung zu begrenzen, ohne die Leistung zu beeinträchtigen.

Ein nachhaltigeres Wischblatt, dessen Lebenszyklusanalyse von Bureau Veritas, einer der weltweit führenden unabhängigen Zertifizierungsstellen, zertifiziert wurde.

Bureau Veritas QR Code

 

WIE VERWANDELN WIR EHRGEIZ IN DIE REALITÄT?


Mit Bescheidenheit und Präzision verfolgt Valeo in allen Bereichen einen globalen Ansatz:
Von der Wahl der Rohstoffe bis zur 100%igen Kartonverpackung.

Hervorragende Wischleistung über lange Zeit

Hervorragende Wischleistung über lange Zeit

Eine einzigartige Kombination von Gummimischung, um das Beste aus jeder Art von Material zu erhalten und die meisten Elemente auf Erdölbasis durch nachhaltigere Materialien zu ersetzen.

Eine nachhaltigere Gummimischung

Eine nachhaltigere Gummimischung

 

Über 80 % natürliche, erneuerbare oder recycelte Materialien:

  • Naturkautschuk von Hevea-Bäumen
  • Synthetischer Kautschuk aus Zuckerrohr und pflanzlichen Ölen
  • Russ aus recycelten Reifen
Ein Wischer aus recycelten Materialien

Ein Wischer aus recycelten Materialien

  • Metallverzahnung mit bis zu 15 % recyceltem Stahl*
  • Endclips mit bis zu 50 % recyceltem Kunststoff*

 

Begrenzte Adapterabfälle für Werkstätten und Verbraucher

  • 1 vormontierter Adapter auf 1 einzelnen Flachmesser
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Wischerblättern ist der Adapterabfall begrenzt
  • Einfach zu montieren: von den Werkstätten gelobt
100% Kartonverpackung

100% Kartonverpackung

  • >90 % recycelte Pappe
  • Bedruckt mit Tinten auf Wasserbasis (lösungsmittelfrei)
  • Vollständig recycelbar

Made in France

  • Hergestellt und verpackt in Valeos Erstausrüster-Wischanlagen in Frankreich
  • Es begrenzt die Umweltauswirkungen des Transports
  • Ermöglicht eine schnellere Reaktion auf Nachfragespitzen

 

Mit anderen Worten: Canopy™ ist der 1. Valeo-Wischer, der nachhaltigere Materialien verwendet.

 

Ein Flachwischer-Sortiment, das 95% des eruopäischen Fuhrparks abdeckt.

  • 41 Referenzen (mit einem vormontierten Adapter) für Fahrzeuge mit Erstausrüstung Flachmesser
  • 10 Referenzen (mit einem vormontierten Hakenadapter) für Fahrzeuge mit Standardwischern
  • Hohe Abdeckung des europäischen Fahrzeugmarktes: 95 % aller Fahrzeuge, einschließlich Anwendungen mit Nassarmen, neuere Mercedes-Modelle und führende europäische Elektro- und Elektrofahrzeuge

 

Valeo bietet ein breites Spektrum an Verkaufsmaterialien

 

*Im Durchschnitt macht das Gummi etwa 30% des Gesamtgewichts des Wischblatts aus

 

Einfache Installation

 

Montageanleitung für den Armtyp Frontalhaken

Montageanleitung für Bajonetts (C-Anleitung)

Montageanleitung für Pinch Tab für Mercedes-Benz (E-Anleitung)

Montageanleitung für Side Lock Wide - Top Lock Wide - Top Lock Narrow

 

Montageanleitung für Pinch Tab (X-2 Anleitung)

  • Um das Canopy-Wischerblatt nachhaltiger zu machen, arbeiteten die Valeo-Teams an drei Ansätzen: 

- Verringerung der Verwendung von Materialien auf Erdölbasis durch:
         > Die Verwendung von erneuerbaren Materialien, die bislang wenig verwendet werden, wie zum Beispiel Naturkautschuk, Pflanzenöle, Zuckerrohr
         > Vermehrte Verwendung von Recycling-Materialien* (bis zu 15 % bei den vollständigen Canopy-Wischerblättern im Vergleich zu 0 % bei herkömmlichen Wischerblättern), z. B. Ruß aus recycelten Reifen, recyceltem Metall und recyceltem Kunststoff.
         > Vermehrte Verwendung „natürlicher“, nichtfossiler Materialien wie Kalziumoxid und Siliziumdioxid (5 % der Gummimischung von Canopy)

- Verringerung des „Kohlenstoff-Fußabdrucks“, mit 61 % Einsparungen bei den CO₂-Emissionen, dank:
Wischerblatt und Verpackung (Frankreich)
Aus nachhaltigen Quellen ausgewähltem Material (Naturkautschuk aus PEFC-zertifizierten Kautschukplantagen)

- Verwendung einer vollständig recycelbaren Verpackung, die zu mehr als 90 % aus recyceltem Kartonmaterial besteht

 

  • Die Projektentwicklung ist auf die folgenden Meilensteine ausgerichtet: 

         > Analyse der in den aktuellen Valeo-Premium-Wischerblättern und -Verpackungen verwendeten Materialien + Brainstorming zur Reduzierung des „Kohlenstoff-Fußabdrucks“
         > Einrichtung von 4 speziellen Projektteams (Weitergehende Entwicklungsprojekte, F&E, Qualität, Einkauf, Marketing)
         > Ideen und Maßnahmen zur Verringerung der Verwendung von (i) Materialien auf Erdölbasis und (ii) des Kohlenstoff-Fußabdrucks des Gummis, Metalls, Kunststoffs und der Verpackungen
         > Entwicklung und Überprüfung der neuen Gummimischung unter Verwendung von Materialien auf Basis von weniger neuem Erdöl
         > Prüfung neuer Rohstofflieferanten und Erkundung neuer Kunststoffe, die bis zu 50 % recycelte Materialien enthalten
         > Erkundung und Überprüfung von recycelten Kartonmaterialien für die Verpackung 

Bureau Veritas, eine der weltweit führenden Zertifizierungsstellen, bestätigte: „Das neue Valeo-CANOPY-Flachblatt-Sortiment mit dem neuen Valeo-spezifischen Gummi, verpackt in einem Karton, ermöglicht eine Reduzierung der CO₂-Emissionen um 525 g pro Wischerblatt (=-61 %)* im Vergleich zu einem Valeo-Flachblatt-Sortiment, das in Asien mit synthetischem Gummi hergestellt und in Kunststoffhüllen verpackt wurde.“

* Gewichteter Durchschnitt auf der Grundlage der Ökobilanzen (Umfang 1, 2 und 3 im Vorfeld), die für drei Wischerblattlängen 350 mm, 600 mm und 750 mm durchgeführt wurden."
 

  • Die Valeo-Canopy-Scheibenwischer verwenden eine nachhaltigere Gummimischung, die zu über 80 % aus natürlichen, erneuerbaren oder recycelten Materialien besteht. Von den 80 % des Gummis entfallen 56 % auf erneuerbare Materialien, 19 % auf recycelte Materialien und 5 % auf natürliche/mineralische Materialien.
  • Die Valeo-Canopy-Wischerblätter zeichnen sich durch die verstärkte Verwendung natürlicher, erneuerbarer oder recycelter Materialien aus, die sowohl eine dauerhafte als auch eine hervorragende Wischqualität bieten. Ein in Asien hergestelltes Standard-Valeo-Mehrfachverbindungs-Wischerblatt verwendet eine Gummimischung, die zu weniger als 3 % aus nachhaltigen Materialien besteht, während die Gummimischung für das Canopy-Wischerblatt zu über 80 % aus nachhaltigen Materialien hergestellt wird (56 % erneuerbare Materialien, 19 % recycelte Materialien und 5 % natürliche Materialien). Zur Bewertung und Überprüfung der Wischereffizienz hat Valeo eine Reihe von Tests für alle Scheibenwischerserien definiert. Diese Standardtests (mit Hunderten von Zyklen) wurden an der Canopy-Serie durchgeführt, um die Wischleistung unter realen Bedingungen zu messen: Qualität des ersten Abwischens, Langlebigkeit, Aufschlagprüfung, Ozonbeständigkeit, Chemikalienbeständigkeit, plastische Verformung, Geräuschentwicklung.Diese Tests bestätigen, dass das Valeo Canopy die gleiche Wischleistung wie die anderen Valeo-Premium-Serien aufweist."
     

Die Valeo-Canopy-Scheibenwischer werden in den Valeo-Wischerblattwerken in Frankreich hergestellt und verpackt, um den Transport und die CO₂-Emissionen zu reduzieren. Der weltweite Transport eines in Asien hergestellten Standard-Valeo-Mehrfachverbindungs-Wischerblatts (von der Anlieferung des Rohmaterials bis zur Lieferung an das Valeo-Zentrallager in Frankreich) verursacht 30,2 g CO₂-Emissionen, während der weltweite Transport eines in Frankreich hergestellten und verpackten Canopy-Wischerblatts (von der Anlieferung des Rohmaterials bis zur Lieferung an dasselbe Zentrallager) 15,2 g CO₂-Emissionen verursacht.

  • Die Valeo-Canopy-Wischerblätter bieten eine erstklassige Wischleistung. Zur Bewertung und Überprüfung der Wischereffizienz hat Valeo eine Reihe von Tests für alle Scheibenwischerserien definiert. Diese Standardtests (mit Hunderten von Zyklen) wurden an der Canopy-Serie durchgeführt, um die Wischleistung unter realen Bedingungen zu messen: Qualität des ersten Abwischens, Langlebigkeit, Aufschlagprüfung, Ozonbeständigkeit, Chemikalienbeständigkeit, plastische Verformung, Geräuschentwicklung. Valeo ist zu dem Schluss gekommen, dass das Valeo Canopy die gleiche Wischleistung wie die anderen Valeo-Premium-Serien aufweist.
  • Die von Valeo durchgeführte und von Bureau Veritas geprüfte Ökobilanz zeigt -61 % CO₂-Emissionen im Vergleich zu einem herkömmlichen, in Asien hergestellten Valeo-Scheibenwischer. Der Vergleich erfolgt auf der Grundlage der von VALEO für die beiden Produkte durchgeführten und vom Kunden zur Verfügung gestellten Ökobilanzen (LCAs). Die Ökobilanzen wurden mit der gleichen Hypothese und Datenbasis erstellt.

 

  • Die Überprüfung erfolgt in 5 Schritten:

1. Überprüfung der Ökobilanzen nach ISO 14040 „Ökobilanz - Grundsätze und Rahmenbedingungen“ und ISO 14044 „Ökobilanz - Anforderungen und Anleitungen“
2. Überprüfung gemäß ISO 14067 „Treibhausgase - Kohlenstoff-Fußabdruck von Produkten - Anforderungen an und Leitlinien für die Quantifizierung“ des von der Ökobilanz gelieferten Kohlenstoff-Fußabdruck-(CFP)-Wertes
3. Vergleich des CFP-Wertes unter Berücksichtigung der Unsicherheit der Berechnung (gemäß Anhang B der ISO 14067)
4. Überprüfung der Verringerung des Materialeinsatzes durch Massenmessung
5. Überprüfung der wesentlichen Umweltaspekte gemäß ISO 14040
Das neue Valeo-CANOPY-Flachblatt-Sortiment mit dem neuen Valeo-spezifischen Gummi, verpackt in einem Karton, ermöglicht eine Reduzierung der CO₂-Emissionen um 525 g pro Wischerblatt (=-61 %)* im Vergleich zu einem Valeo-Flachblatt-Sortiment, das in Asien mit synthetischem Gummi hergestellt und in Kunststoffhüllen verpackt wurde.

* Gewichteter Durchschnitt auf der Grundlage der Ökobilanzen (Umfang 1, 2 und 3 im Vorfeld), die für drei Wischerblattlängen 350 mm, 600 mm und 750 mm durchgeführt wurden. 

 

  • Was ist die Ökobilanz?

Die Ökobilanz (LCA) ist eine seit 1997 von den ISO-Normen anerkannte Bewertungsmethode, die es ermöglicht, die Umweltauswirkungen eines Produktes, einer Dienstleistung oder eines Prozesses zu quantifizieren, und die sich aus der Forderung nach einer nachhaltigen Entwicklung ergibt."
 

Die Verwendung von Kartonverpackungen für die Valeo-Canopy-Wischerblätter ist Teil der „I Care 4 the Planet“-Strategie von Valeo Service, die darauf abzielt, die Verwendung von Einwegkunststoff in den Verpackungen zu reduzieren. Die Valeo-Canopy-Verpackungen bestehen zu mehr als 90 % aus recyceltem Karton, sind mit Farben auf Wasserbasis (lösungsmittelfrei) bedruckt und vollständig recycelbar.

 

Canopy Catalogue Cover Left Hand Drive Canopy Catalogue Right Hand Drive