Zusatzkühler

Die wohl wichtigste Komponente im Kühlsystem ist der Kühler.
Er fungiert als Hauptwärmetauscher und ist vor dem Motor in der Fahrzeugfront angeordnet. Bei Ausrüstung mit Klimaanlage sitzt er oft direkt hinter dem Kondensator. Der Kühler strahlt die vom Kühlmittel abgeführte Motorwärme an die Umgebungsluft ab.

Seine Hauptaufgabe ist daher, die Verbrennungswärme des Motors abzuführen, damit der Motor sich nicht überhitzt, da sonst ein Motorfresser drohen würde. Für die Abstrahlleistung des Kühlers ist dessen Konstruktion ausschlaggebend.
Der Kühler ist ähnlich einem Akkordeonbalg gefaltet, um ihm eine große Oberfläche zu verleihen. Wenn das heiße Kühlmittel durch den Kühler zirkuliert, gibt es die vom Motor abgeführte Wärme über die Wände des Kühlerwärmetauschers ab. Nachdem der Kühler das Kühlmittel wieder abgekühlt hat, kann es zum Motor zurückfließen.

Diese Komponente muss eine dem Fahrzeug angemessene Kühlleistung bieten, um einen optimalen Motorlauf sicherzustellen. Daneben muss der Kühler auch kühles Kühlmittel zusätzlichen Wärmetauschern wie Ölkühlern und Ladeluftkühlern zur Verfügung stellen. Bei der gängigen Druckumlaufkühlung muss der Kühlmitteldruck aufrechterhalten werden und entsprechende Entgasung erfolgen, um die Dichtigkeit unter Druck zu gewährleisten. Die Kühlerkonstruktion muss Vibrationen, Torsionskräften und Druckstößen vom Motor zuverlässig standhalten. Wichtig ist auch eine hohe Korrosionsfestigkeit, um Langzeitschäden durch Umwelteinflüsse und überaltertes Kühlmittel zu verhindern.

Valeo Kühler gehören zu den besten Angeboten weltweit und stellen drei Produktgruppen zur Wahl:
- Valeo Premium-Produktreihe / ValeOrigin
(empfiehlt sich für maximalen Restwert und Qualität
des Fahrzeugs)
- Valeo Classic-Produktreihe (für Fahrzeugalter von 10 Jahren und höher)
- Valeo Asien-Produktreihe (Premium-Sortiment für japanische und koreanische Fahrzeuge)

Die Entwicklung von Motormanagementsystemen gehört zur Kernkompetenz von Valeo. Daher kann Valeo auch technologisch optimierte Lösungen für den Ersatzteilmarkt bieten. Valeo bietet eine vollständige Palette von Motorkühlungskomponenten an:

Valeo Austauschkühler mit OE-Knowhow als Kühlsystem-Erstausrüster:

- Mit 1.500 Kühlerreferenzen eines der größten Angebote auf dem Ersatzteilmarkt,
das 90% des europäischen Fahrzeugparks abdeckt.
- Volle Kompatibilität mit OE-Qualitätsvorgaben und Design
- Umgehende Valeo-Verfügbarkeit auf dem Ersatzteilmarkt
- Innovative Lösungen zur Verringerung von Kraftstoffverbrauch, NOx- und CO2-Ausstoß:
- Das Valeo Kühlerprogramm beinhaltet auch Lösungen für ICE-, Hybrid- und Elektrofahrzeuge
- Kühlsystem-Komplettpakete:
- Benutzerfreundliche, robuste Verpackung
- Beinhaltet alle Teile, leichte Montage: Manche Kühler beinhalten einen kompletten Montagebausatz.

- Große Erfahrung aus intensiver Zusammenarbeit mit führenden Fahrzeugherstellern,
(Qualitätskontrolle und Leistungstests gemäß den von Herstellern vorgeschriebenen
Normen).
- Ursprungsaufkleber für einfachere Identifizierung und Nachverfolgung

Valeo-Info:
Eine korrekte Kühlerwartung ist äußerst wichtig. Der Kühlmittelstand muss regelmäßig geprüft und korrigiert werden, um Überhitzen und Rissbildung im Kühler zu verhindern. Der Kühlerdeckel ist eine Schlüsselkomponente. Er hält das System auf korrektem Druck und verhindert das Eindringen von Fremdkörpern.
Zum effizienten Befüllen von Kühlsystemen bietet Valeo das FASTFILL®-Füllgerät (Valeo-Artikelnummer: 698798) und Valeo Protectiv® Kühlmittel. Die Valeo Protective® Kühlmittel schützen das Kühlsystem des Motors vor Überhitzung, Frost und Korrosion.
• Gebrauchsfertige Valeo Protectiv® Kühlmittel: Protectiv® 35, Protectiv® 40, Protectiv® 50
• Valeo Protectiv® Frostschutzkonzentrat: Protectiv® 100 und Protectiv® 112

Wählen Sie jetzt Ihr Profil und passen Sie die Website auf Ihre Bedürfnisse an