Kühlluftregler

Kühlluftregler

Hauptfunktion des Thermostates ist es, eine Mindest-Betriebstemperatur im Motor aufrecht zu erhalten. Beim Motorstart wird das Frostschutz-/Kühlmittel vom Thermostaten innerhalb des Motors gehalten. Bei Erreichen einer bestimmten Temperatur öffnet er. Nun kann das Kühlmittel durch den Kühler fließen, um die Motortemperatur im Bereich der Thermostat-Nenntemperatur zu halten.

 

Im Valeo-Sortiment sind derzeit drei Haupttypen von Thermostaten erhältlich:

 

1 Herkömmliche Wachs-Thermostate:

  • Bewährtes Produkt
  • Auf geringem Raum lagerbar
  • Produktion in hohen Stückzahlen
  • Vordefinierte Öffnungstemperatur
  • Günstiger Preis

 

2 Elektrisch beheizte Wachs-Thermostate:

  • Erweiterter Betriebsbereich durch variable Öffnungstemperatur
  • Schnelle Ansprechung durch optionale Stromzufuhr
  • Fortschrittliches Motormanagement für reduzierte Emissionen und geringeren Kraftstoffverbrauch
  • Kompatibel mit herkömmlichen Thermostaten

 

3 elektrisch gesteuerte Thermostate:

  • Vollständige Kontrolle ohne Temperaturabhängigkeit
  • Maximal möglicher Betriebsbereich
  • Anpassbar an die Erfordernisse eines modernen Temperaturmanagements

 

Gründe, die für die Wahl eines Valeo Thermostat sprechen: 

  • Großes Knowhow bei Motorkühlsystemen
  • Breites Sortiment mit 381 Teilenummern
  • Präzise Montagebohrungen entsprechend den Fahrzeug-Spezifikationen
  • Hochwertige Materialien für Hochlast-Öffnungs-/Schließzyklen
  • Klare Markierung der Öffnungstemperatur auf dem Produkt
  • Hochqualitative Oberflächenbehandlung für optimalen Dichtungssitz
  • Überwachter Gussprozess zur Vermeidung von porösen Stellen
  • Hochdruck-Anschlussbereich
  • Alle Dichtungen im Karton für eine schnelle und leichte Montage

 

Valeo-Info:

Thermostatausfall Das Thermostat kann klemmen, wenn das Wachselement durch Überhitzung, Korrosion oder Alterung beschädigt ist. Falls das Thermostat nicht schließt, verhindert der konstante Kühlmittelfluss durch das Thermostat ein Erreichen der normalen Motorbetriebstemperatur. Dies kann bei kalter Witterung einen schlechten Motorlauf, einen starken Anstieg des Kraftstoffverbrauchs, mangelhafte oder keine Heizungsleistung usw. verursachen.

 

Das Thermostat muss bei einem Wasserpumpenaustausch ebenfalls ersetzt werden.

Brauchen Sie Hilfe?

Sie sind ein

Wählen Sie jetzt Ihr Profil und passen Sie die Website auf Ihre Bedürfnisse an