Drosselklappe

Drosselklappe

2013 wurde Valeo der PACE-Preis (Premier Automotive Suppliers' Contribution to Excellence) von "Automotive News" (Fachmagazin) für das Saugrohrmodul mit saugrohrintegriertem Ladeluftkühler verliehen, das in den 1,6 und 2,0 Liter TDi-Motoren von VW zum Einsatz kommt.
Das Valeo Saugrohrmodul bewirkt nicht nur eine Verbrauchsreduzierung, sondern erlaubt aufgrund der kompakten Abmessungen auch Motor-Downsizing ohne Einbußen bei der Motordynamik.

 

Die Drosselklappe dosiert die Luftzufuhr zum Motor, damit das Einspritzsystem die äquivalente Kraftstoffmenge einspritzen kann und ein optimaler Motorlauf resultiert. 
Die Drosselklappe ist gewöhnlich vor dem Ansaugkrümmer des Motors montiert. 

Valeo Saugrohr und Drosselklappenmodule bieten OE-Knowhow für thermisch stabilisierte Systeme:

  •  Durch Valeo-Test zertifizierte OE-Qualität 
  •  Umfassendes Knowhow
  •  Kompromisslose Material- und Montagequalität
  •  Verbesserte Abgasrückführung
  •  Effizientere Kraftstoffdunst-Regeneration
  •  Reduzierte Abschaltvibration des Motors 

  

  • Die Valeo Saugrohr- und Drosselklappenmodul-Technologie unterstützt die Hersteller von Benzin- und Dieselmotoren beim Einhalten von kontinuierlich strengeren Abgasnormen.
  •  Das kompakte Valeo Saugrohrmodul verwendet einen hocheffizienten, flüssigkeitsgekühlten Wärmetauscher, der im Saugrohr integriert ist. Weniger Ladedruckverlust und Aufladungsverzögerungen sind die überzeugenden Vorteile dieses Moduls.
  •  Das Valeo Saugrohrmodul beherbergt neben dem Drosselklappengehäuse auch das Abgasrückführventil. Seine kompakten Abmessungen wiederum gewährend bei Integration im Motorraum ein Maximum an Freiheit.

Wählen Sie jetzt Ihr Profil und passen Sie die Website auf Ihre Bedürfnisse an