Luftfilter

Luftfilter

Die Qualität der Ansaugluft hat maßgeblichen Einfluss auf die Leistung und Lebensdauer des Motors.

Bei Diesel- und bei Benzinmotoren hindern Valeo Luftfilter Partikel in der Ansaugluft daran, in den Motor einzudringen. 

Luftfilter müssen regelmäßig ausgetauscht werden, um das Luftansaugsystem zu schützen und um den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen zu reduzieren.

Valeo Filter erfüllen strikteste Anforderungen an die Filterleistung und höchste Qualitätsstandards. Valeo Luftfilter sind so konzipiert, dass sie Partikel ab einer Größe von 40 Microns (40μm), d.h. der halben Dicke eines menschlichen Haars, herausfiltern.

 

Die neuen Luftfilter von Valeo zeichnen sich durch eine ungewöhnlich einfache Handhabung aus. Die Luftfilter des Filtersortiments sind leicht an der blauen Verpackung identifizierbar.

 

Dieser Farbcode erleichtert die Lagerhaltung und Produktidentifizierung. Es veranschaulicht auch das rationelle System der Teilenummern, die auf fünf Seiten der Verpackung angegeben sind. Diese Teilenummern sind sowohl für den Ersatzteilprofi als auch den Endverbraucher einfach zu merken. Valeo versorgt zudem Profiverkäufer, die zusätzliche Filter anbieten möchten, mit:

  •  einer Tabelle der wichtigsten Fahrzeugmodelle
  •  einem Querreferenzverweis für jeden Filtertyp, der direkt auf der Verpackung angegeben ist.

 

Valeo bietet Kunden ein auf dem aktuellen Katalog basierendes, umfassendes Kommunikationspaket mit direktem Zugriff auf alle verfügbaren Filtertypen der einzelnen Fahrzeugmodelle, eine vollständige Auflistung auf TecDoc®, über die QR-Codes abrufbare Online-Filtermontagevideos und Produktbroschüren in 12 Sprachen.
 Im Jahr 2014 hatte Valeo über 424 Teilenummern von Motorluftfiltern mit sehr hohem Umschlag im Angebot.
 

Valeo-Info:

Luftfilter sollten ungefähr alle 15.000 km (9500 Meilen) ausgetauscht werden.

Brauchen Sie Hilfe?

Sie sind ein

Wählen Sie jetzt Ihr Profil und passen Sie die Website auf Ihre Bedürfnisse an