Kondensator

Kondensator

Beim Kondensator handelt es sich um einen Wärmetauscher. Er befindet sich an der Fahrzeugfront.

Der Kondensator kühlt das vom Kompressor erhitzte Kältemittel und verflüssigt es (Kondensation), indem er die Hitze an die Umgebungsluft abstrahlt, die ihn durchströmt.

 

Mit 460 Artikelnummern ist auch hier die Valeo OE-Expertise für 85% des europäischen Bestands von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen erhältlich. Die Vorteile sind wie folgt:

  • Optimierte Konstruktion der Kondensatoren mit individueller Auslegung auf die Fahrzeuganforderungen und das Platzangebot in der Fahrzeugfront
  • Sorgfältig konstruierte Mikroanschluss-Kondensatorleitungen für effizienten und wirkungsvollen Wärmetausch.
  • Verbesserte Korrosionsfestigkeit - unter härtesten Witterungsbedingungen getestet, um Eignung für stark feuchte Umgebungen (SWAAT*-Korrosionsprüfung) zu gewährleisten
  • Dichtigkeit, Verschleißfestigkeit, Betriebsgeräusch und Vibration eingehend getestet, um maximalen Fahrer-/Beifahrerkomfort sicherzustellen

*SWAAT: Test mit essigsaurem Salzsprühnebel

 

Valeo-Kondensatoren bestehen ausschließlich aus hartgelötetem Aluminium. Der Akkumulator/Trockner kann direkt in die Kondensatoren integriert werden, um eine kompaktere Anordnung zu realisieren und den Vibrationspegel zu reduzieren.

 

Valeo-Info: 

Kondensatoren müssen gewöhnlich nach Unfällen, Störungen oder Undichtigkeit ausgetauscht werden. Beim Austausch die Anschlüsse sofort nach Trennen des Kondensators mit Stopfen oder Kappen verschließen, um Eindringen von Feuchtigkeit und Staub zu verhindern. Valeo empfiehlt gleichzeitig den Akkumulator/Trocknerzylinder und die Anschlüsse zu erneuern, das Öl zu wechseln (dabei den Kreislauf mit Spülgerät durchspülen) und ein Kontrastmittel zur Dichtigkeitsprüfung einzuspritzen.

Brauchen Sie Hilfe?

Sie sind ein

Wählen Sie jetzt Ihr Profil und passen Sie die Website auf Ihre Bedürfnisse an