Anschlussrohr

Anschlussrohr

Die Festdrossel stellt ein Rohr mit vorgegebener Länge und entsprechendem Querschnitt dar, das eine Ausdehnung des Kältemittels bewirkt, aber im Gegensatz zum Expansionsventil den Kältemittezustrom und die Überhitzung nicht steuern kann.

 

Die Festdrossel oder Orifice-Tube ist stets mit einem Akkumulator am Verdampferauslass verbunden.
 Festdrosseln bestehen aus drei Hauptkomponenten:

  • Ein Metallrohr mit konischem Einlass
  • Eine Kunststoffröhre
  • Ein Ein- und Auslassfilter

 

Bei Kontaminierung des Kältemittelkreises droht Verstopfung der Festdrossel. In diesem Fall muss die Festdrossel erneuert werden. Die Festdrossel muss stets gewechselt werden, wenn eine andere Hauptkomponente (Kompressor, Kondensator, Verdampfer, Akkumulator) des Kältemittelkreises ausgetauscht wird.

 

Valeo-Info:

Vor dem Einbau einer neuen Festdrossel den Kältemittelkreis spülen.

Brauchen Sie Hilfe?

Sie sind ein